Stellenangebot

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Service-Techniker (m/w/d), mehr...

Stellenanzeige Service-Techniker Röntgengeräte

 

Mit Gründung einer Orthopädisch-Chirurgischen Gemeinschaftspraxis in Würzburg wurden auch neue Räumlichkeiten bezogen. Wir sorgten für die Demontage und Entsorgung der bis dahin genutzten Röntgensysteme und installierten die Philips BuckyCompact mit Röntgentisch und Rasterwandgerät neu. Zusammen mit dem vorhandenen Speicherfoliensystem stellt diese Röntgenanlage eine perfekte Lösung für den täglichen Röntgenbetrieb dar. Neben unserem Produkt-Know-how weiß unser Kunde vor allem die örtliche Nähe und daraus folgende schnelle Reaktionszeiten zu schätzen - egal, ob es um Röntgenzubehör oder ob es einfach um die Klärung von möglichen Fragen geht.

Wir danken unserem Kunden in Schweinfurt für seine langjährige Treue, dessen Röntgenanlage nach einem Wasserrohrbruch komplett ersetzt werden musste. Aufgrund räumlicher Begrenzungen stellte hier das Philips Essenta DR / Schwenkbügel -Direktradiographie-System die perfekte Lösung dar. Die sehr kompakte Bauweise eines Schwenkbügels macht es möglich, dass der kleinste Raum zum Röntgenplatz umgebaut werden kann. Den bis dahin als Dunkelkammer genutzten Arbeitsplatz bauten wir zu aller Zufriedenheit zum Auslöseort für das Röntgenpersonal um. 

Eine Praxisgründung in Wangen konnten wir bereits in der Rohbauphase begleiten. So war es möglich, die Installation der Unterkonstruktion und weitere Vorbereitungen für die Röntgenanlage mit in die Bauplanung zu integrieren und bestmöglich umzusetzen. Nach Fertigstellung der Räumlichkeiten erfolgte Lieferung und Montage sowie Einweisung in das Radiographiesystem Philips BuckyCompact mit Speicherfoliensystem PCR Eleva S. 

Einer besondere Herausforderung stellte die Umrüstungsmaßnahme für einen Kunden dar, der für seine neuen Räumlichkeiten ursprünglich eine Röntgenanlage mit Schwenkbügel geplant hatte, was angesichts der Raummaße allerdings nicht realisiert werden konnte. Unsere Techniker machten es möglich, dass auf kleinstem Raum mit dem konventionellen Röntgensystem Philips BuckyCompact eine Röntgenanlage mit vollem Funktionsumfang entstand.

Nach zweimalig erfolgtem Umzug der vorhandenen Röntgenanlage plante unser langjähriger Kunde in Kronach eine Neuanschaffung. Wir übernahmen die komplette Planung, Demontage, Lieferung, Montage, Abnahmeprüfung und Einweisung ins System. Anschließend erfolgte die Anbindung der Praxis an das zentrale MediDok Archiv. Mit diesem Rundum-sorglos-Paket konnten wir die Zufriedenheit unseres Kunden nochmals erhöhen. 

Einem unserer Kunden in Werneck konnten wir mit einer Interimslösung helfen, den Röntgenbetrieb in der OP-Abteilung aufrecht zu erhalten. Durch einen Totalschaden war die bisherige Anlage ausgefallen. Deshalb musste das mobile Röntgensystem Philips Practix 360 zunächst über den zentralen Einkauf wiederbeschafft werden. Wir leisteten auch die Lieferung, Einweisung und Inbetriebnahme des neuen Systems. Abschliessend nahmen wir das System, das wir zur Überbrückung installiert hatten, wieder zurück.

Unser Kunde in Hofheim profitierte insbesondere von der Erfahrung und dem breiten Fachwissen, das wir uns über die Jahre erworben haben. Denn er benötigte ein leistungsfähiges Multifunktionsgerät, das sich sowohl für internistische als auch chirurgisch-orthopädische Aufnahmen eignet. Mit dem kombinierten Röntgen- und Durchleuchtungssystem Philips DuoDiagnost konnten wir ihm die perfekte Lösung liefern. Eine genaue Planung notwendiger Umbaumaßnahmen ging dem Geräteaustausch voraus. Ein zusätzlicher Vorteil: die digitale Bildverarbeitungskette ermöglicht die automatische Speicherung sämtlicher Untersuchungen im Archivsystem.

Die meisten unserer Kunden sind uns über lange Jahre hinweg verbunden, denn sie schätzen unsere intensive Betreuung auch nach dem Kauf. So auch eine Chirurgische Praxis in Bamberg, deren Umzug in neue Räumlichkeiten mit der Anschaffung einer neuen Röntgenanlage verbunden war. Nach mehreren Beratungsgesprächen und der Auswahl des Philips BuckyCompact Röntgensystems mit Speicherfoliensystem PCR Eleva Compact wurden die Systeme von uns geliefert und zu aller Zufriedenheit installiert. 

 

 

Bei der Neugründung eines Medizinischen Versorgungs-Zentrum für Orthopädie und Chirurgie in Forchheim wurden die vorhandenen Röntgenanlagen aus Altersgründen ausgemustert und entsorgt. Wir waren von Anfang an involviert, halfen auch beim Entwurf der Räumlichkeiten und der Strahlenschutzplanung. Mit einer neuwertigen gebrauchten Röntgenanlage von Philips konnten wir zudem eine vom Preis-Leistungs-Verhältnis attraktive Radiographie-Lösung anbieten, die von unserem Kunden gerne angenommen wurde. Lieferung, Montage, Abnahmeprüfung und Einweisung verliefen planungsgemäß und reibungslos. 

Nach Auflösung einer Praxis in Schmalkalden wurde das bestehende Röntgensystem in ein deckenmontiertes System umgewandelt. Der Umbau erfolgte in unserer Werkstatt, anschließend lieferten und montierten wir das komplett funktionsfähige System bei unserem Kunden. 

Auch, als es um die Anschaffung eines zusätzlichen Röntgensystems ging, holte uns unser langjährige Kunde in Würzburg wieder mit ins Boot. Die besondere Anforderung war, den vorhandenen Raum bestmöglich auszunutzen. Die Lösung bestand in der Installation einer hochwertigen Röntgenanlage Philips BuckyDiagnost CS.

Durch Leistung überzeugen…

…hat bei uns Familientradition.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Telefon: +49 9723 7555 
Email: info@roentgenservice.de

Hohe Heide 3, 97506 Grafenrheinfeld